Vorteile


Erfüllung der Zertifizierungspflicht schafft Vertrauen

Die Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben nach der UV-Schutz-Verordnung bietet Betreibern von Solarien neben der Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben weitere Vorteile für das Unternehmen.

Die BSA-Zert bietet als DAkkS akkreditierte Zertifizierungsstelle eine unabhängige Zertifizierung des Personals. Die Zertifizierung als „Fachkraft UVSV“ ist gesetzlich vorgeschrieben und stellt einen international anerkannten Kompetenznachweis dar. Das qualifizierte Personal verbessert nicht nur die Qualität der angebotenen Dienstleistungen, sondern sorgt somit auch für Vertrauen bei Kunden und Partnern durch eine fachgerechte Beratung und Betreuung und begeistert mit diesem Qualitätsnachweis.

  • Erfüllung gesetzlicher Vorgaben
  • Unabhängige Zertifizierung
  • International anerkannter Kompetenznachweis
  • Vertrauen bei Kunden und Partnern
  • Qualitätsnachweis
  • Fachgerechte Beratung und Betreuung

Profitieren als zertifizierte „Fachkraft UVSV“
Für Personen, die in Fitness-Studios, Hotels, Bäderbetrieben oder Wellness-Anlagen arbeiten, in denen Solarien betrieben werden, bietet die Zertifizierung mehrere Vorteile.

Als qualifizierte und zertifizierte „Fachkraft UVSV“ erfüllen Sie die gesetzlichen Vorgaben um in einem Unternehmen mit UV-Bestrahlungsgeräten arbeiten zu dürfen. Darüber hinaus:

  • vertiefen Sie Ihr Fachwissen
  • erhöhen Sie Ihre Beratungskompetenz
  • können Sie Kundenfragen kompetent beantworten